Dialog mit der Stille

Dialog mit der Stille

altes Bild Mönch im Kreuzgang
altes Bild Mönch im Kreuzgang
Datum:
Sonntag, 30. Juni 2024 17:45
Ort:
Abtei Mariawald
Abtei Mariawald 1
52396 Heimbach

An ausgesuchten Sonntagen können interessierte Gäste der Abtei die Spiritualität der Zisterzienser näher kennen lernen. Monatlich wechselnd werden im Kapitelsaal des Klosters bestimmte Themen der Zisterzienserspiritualität anhand kurzer Texte vorgetragen und beleuchtet. Des Weiteren werden dann, im Anschluss an die Lesung, der Kreuzgang und die Kirche des Klosters besucht. Dort haben die Gäste die Möglichkeit, die gehörten Texte zu reflektieren. Dies geschieht, nach dem Vorbild der Zisterzienser „schweigend“ und „in stiller Einkehr“.

Kreuzgang-mit-kirchlichen-Räumen (c) Kloster Mariawald GmbH & Co KG
Kreuzgang-mit-kirchlichen-Räumen

Der „Dialog mit der Stille“ ist kein Diskussionsforum, und auch ist damit keine Klosterbesichtigung verbunden. Der „Dialog mit der Stille“ ist mehr eine „Andacht“ und dahingehend besonders, als dass diese Andacht in Anlehnung an den Lebensalltag der Mönche von Mariawald gestaltet ist.


So sind Sie herzlich eingeladen, durch Ihre Teilnahme am „Dialog mit der Stille“ für einen Moment in die Welt der Trappisten einzutauchen.

Das aktuelle Thema lautet

Das Charisma der Frauen


Der „Dialog mit der Stille“ dauert etwa 45 Minuten (max. 1 Stunde). Die Teilnahme ist kostenfrei. Treffpunkt ist zur angegebenen Zeit an der Klosterpforte.

Rückfragen gerne an Herrn Wolfgang Nowak unter w.nowak@kloster-mariawald.de.