Aktuelle Informationen wegen der Corona-Krise - Klosterladen geöffnet, 13. bis 16. Mai To-Go-Verkauf

Corona (c) Bild von Vektor Kunst auf Pixabay
Corona

Neu - Neu - Neu - Endlich wieder Mariawalder Erbsensuppe oder Kaffee und Kuchen, allerdings nur im Außerhausverkauf Samstags, Sonntags und Feiertags (incl. sog. Brückentage), in der Regel von 11:30 bis 15:00 Uhr auf dem Kirchenvorplatz - solange der Vorrat reicht!

Liebe Besucher der Abtei Mariawald!

Unser Klosterladen ist täglich von 11:00 bis 17:00 Uhr für den Verkauf von Lebensmitteln nach Maßgabe der aktuellen Corona-Schutzverordnung geöffnet. Auch Bestellungen können in dieser Zeit abgeholt werden. Ab dem 13.5.21 gilt auch bei uns für negativ Getestete (Geimpfte und Genesene) wieder "Klick and Meet", d.h. nach Absprache im Klosterladen "stöbern und kaufen", natürlich unter den geltenden Corona-Einschränkungen).

Die Klostergaststätte muss weiterhin geschlossen bleiben.

Die Klosterführungen und der "Dialog mit der Stille" können ebenfalls noch nicht stattfinden.

Die Artikel unseres Klosterladens können Sie natürlich weiterhin auch per E-Mail (oekonomie@kloster-mariawald.de) oder telefonisch (02446 950612) bestellen.

Die Klosterkirche ist zum persönlichen Gebet täglich von 10:00 bis ca. 16:00 Uhr geöffnet.

Weitere Auskünfte gerne unter der Tel.-Nr. 02446 950612.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben Gottes Segen und vor allem Gesundheit und freuen uns auf ein Wiedersehen.